Einsätze der  Feuerwehr Hallerndorf  im Kalenderjahr 2017

Jan. 0 Feb. 9 Mär. 3 Apr. 5 Mai. 0 Juni. 2 Juli. 3 Aug. 0 Sep. 2 Okt. 1 Nov. 2 Dez. 0

 

Übersicht der Einsätze bisher gesamt:  27




Einsatz  27 / 2017 Verkehrslenkung / Martinszug Datum: 09.112017 Uhrzeit: 18:00
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Ortskern

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  8 / 1,5 Stunde
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz 26 / 2017 First Responder Datum: 06.11.2017 Uhrzeit: 02:44
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Forchheimer Strasse

Einsatzart: First Responder
Einsatzmeldung: AED wird benötigt.
In den frühen Morgenstunden des 6.11.17 um 2:43 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Hallerndorf in die Forchheimer Straße zum First Responder Einsatz, zu einem Feuerwehrkameraden gerufen.
Unsere Aufgabe bestand darin mit einer qualifizierten Erstversorgung das Eintreffen des Notarztes zu überbrücken.

Nach dem Eintreffen des Rettungsdienstes und des Notarztes unterstützten wir diese bei ihren weiteren Maßnahmen.
Mittels Schleifkorbtrage und der Drehleiter der FF Hirschaid, konnte die Person aus dem ersten OG gesichert dem Rettungsdienst übergeben werden.
Trotz aller Bemühungen konnten wir unseren Kameraden letztendlich nicht mehr Helfen.
Die Feuerwehr Hallerndorf drückt ihr tiefstes Mitgefühl aus und wünscht den Hinterbliebenen viel Kraft in den schweren Stunden ihrer Trauer.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: First Responder
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  12 / 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF



Einsatz 25 / 2017 Personensuche Datum: 07.10.2017 Uhrzeit: 18:26
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Staatswald
Am 07.10.2017 um 18:26 wurden wir gemeinsam mit den Kollegen der FF Trailsdorf und der FF Schlammersdorf zu einer Personensuche alarmiert!

Ein älterer Mann wurde im Staatswald seit ca. 13:00 vermisst!

Die Feuerwehr Hallerndorf rückte gemeinsam mit dem MZF 11/1, HLF 40/1 und TLF21/1 umgehend Richtung Einsatzstelle aus und unterstütze die bereits vor Ort eingesetzten Kräfte vom Rettungsdienst, so wie die Polizei mit einer Hundestaffel und der Bergwacht bei der Suche.

Zusätzlich war auch ein Polizeihubschrauber mit Wärmebildkamera im Einsatz.

Der Mann wurde gegen 20:00Uhr wohlbehalten im Bereich Forchheim-Burk aufgefunden.

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Rettung / Personensuche
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  25 / 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz 24 / 2017 Kaminbrand Datum: 14.09.2017 Uhrzeit: 12:23
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Kaminbrand

Um 12:23Uhr am 14.9.17 wurde die FF Hallerndorf zu einem Kaminbrand in die Schnaider Str. alarmiert. Bei eintreffen des HLF 40/1 und TLF 21/1 wurde ein stark rauchender Kamin vorgefunden.
Unter Atemschutz und der WBK wurde das Gebäude kontrolliert
zusätzlich wurde der zuständige Kaminkehrer so wie die FF Hirschaid mit der DLK zur Einsatzstelle beortert.
Nach dem das Feuer aus war und der Kamin durch den Schornsteinfeger gereinigt wurde, konnten wir die Einsatzstelle an den Hausbesitzer übergeben und ins Gerätehaus einrücken.

Im Einsatz waren:

FF Hirschaid 30/1 und 40/2
FF Hallerndorf 40/1 und 21/1

Unter Atemschutz wurde mit der WBK das Gebäude kontrolliert.
Gleichzeitig wurde durch den KDT der FF Hallerndorf der Kaminkehrer so wie die FF Hirschaid mit der DLK an die Einsatzstelle beordert.

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Kaminbrand
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  10 / 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz  23 / 2017 Ölspur Datum:08.09.2017 Uhrzeit: 15:40
Ort / Einsatzstelle: Staatsstraße 2264

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  2 / 7 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF

Einsatz  22 / 2017 Insekten Datum:21.07.2017 Uhrzeit: 15:45
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Kindergarten

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  5 / 0,45 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz  21 / 2017 Verkehrslenkung / MBSC Datum:09.07.2017 Uhrzeit: 9:00
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Fluggelände

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  2 / 7 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz  20 / 2017 Verkehrslenkung / MBSC Datum:08.07.2017 Uhrzeit: 09:00
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Fluggelände MBSC

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  2 / 7 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz  19 / 2017 Verkehrslenkung / Fronleichnam Datum:18.06.2017 Uhrzeit: 9:15
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Ortskern

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  7 / 2 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF

Einsatz 18 / 2017 First Responder Datum: 15.06.2017 Uhrzeit: 12:50
Ort / Einsatzstelle: Kreuzberg

 

Um 12:51Uhr am 15.06.17 wurde die FF Hallerndorf zur Reanimation mit DEFI zu einem Bierkeller am Kreuzberg alarmiert.

Hier war eine männliche Person plötzlich zusammengebrochen. Kurz vor eintreffen unserer Kräfte war der Patient wieder bei Bewusstsein und wurde von uns bis zum Eintreffen des Notarztes und des Rettungsdienstes versorgt.

Wolfgang M. 1. Kdt.

 

 
 
Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: 4.1 First Responder/HvO
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  11 / 0,45 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Eingesetztes Material: Notfallrucksack / Defi / Kommunikationsmittel Digital


Einsatz 17 / 2017 Öl auf Fahrbahn Datum: 27.04.2017 Uhrzeit: 16:17
Ort / Einsatzstelle: Trailsdorf / Ortseingang >> Kriegerdenkmal
 

 Am 20.3.17 um 16:17Uhr zu einem gemeldeten Kellerbrand B3 alarmiert .

 

Mittels Meldeempfänger wurde die FF Hallerndorf zu einer ausgedehnten Ölspur in der Trailsdorfer Strasse in Hallerndorf wurden heute die Kräfte der

FF Hallerndorf alarmiert.

Schnell stellte sich heraus, dass die Einsatzstelle in Trailsdorf gelegen ist. Hier ist an einem LKW ein Öl-Schlauch geplatzt und hatte die Straße auf mehreren 100 Metern verunreinigt. Daraufhin ließ der 1.Kdt. der FF Hallerndorf zuerst die örtlich zuständige FF Trailsdorf und anschließend die Kräfte der FF Schlammersdorf nachalarmieren.

Mit vereinten Kräften und Hilfe einer Reinigungsmaschine konnte die Straße nach mehreren Stunden wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Wolfgang Mönius 1. Kdt.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Ölspur
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  11 / 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF

Einsatz  16 / 2017 Verkehrslenkung Datum: 25.04.2017 Uhrzeit: 19:00
   
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Kreuzberg

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  02 / 1 Stunde
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF 11/1


Einsatz  15 / 2017 Verkehrslenkung Datum: 14.04.2017 Uhrzeit: 09:00
   
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Kreuzberg

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  11 / 2,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF 11/1

Einsatz 14 / 2017 Kleinbrand Datum: 13.04.2017 Uhrzeit: 14:48
Ort / Einsatzstelle: Schnaid / Ortsmitte

 

 
 
Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: 4.1 Rauchentwicklung unklar
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  12 / 0,12 Stunden
Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Eingesetztes Material: Kommunikationsmittel Digital

Einsatz  13 / 2017 Verkehrslenkung Palmsonntag Datum: 09.04.2017 Uhrzeit: 09:30
   
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Schulgelände

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  5 / 1,15 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF 11/1


Einsatz 12 / 2017 Schwerer Verkehrsunfall Datum: 20.03.2017 Uhrzeit: 20:15
Ort / Einsatzstelle: Stiebarlimbach
 

Zu einem weiteren Einsatz am 20.03.17 um 20:00 Uhr wurden die Kräfte der FF Hallerndorf gerufen.

 

Wir unterstützten unsere Kameraden der Feuerwehr Stiebarlimbach bei der Ausleuchtung einer Einsatzstelle mit dem Lichtmast des HLF 20/20 für die Unfallaufnahme der Polizei.

 

Der Grund war ein schwerer Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich vor Stiebarlimbach auf der Kreisstraße FO10. Hier prallte ein Motorradfahrer gegen einen Traktor. 

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Wolfgang Mönius 1. Kdt.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: - / -
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  2 / 2,0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz 11 / 2017 Kellerbrand B3 Datum: 20.03.2017 Uhrzeit: 16:17
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Melmäcker
 

Mittels Meldeempfänger und Sirene wurde die FF Hallerndorf am 20.3.17 um 16:17Uhr zu einem gemeldeten Kellerbrand B3 alarmiert.

 

Der Löschzug Hallerndorf mit HLF40/1 TLF21/1 und MZ 11/1 waren kurz nach der Alarmierung an der Einsatzstelle.

 

Nach kurzer Lageerkundung durch 1. Kdt. Mönius W. wurden zwei PA Trupps im Inneneingriff eingesetzt. 

Gleichzeitig wurde durch die Kollegen der FF Trailsdorf ein Außenangriff vor der im Gebäude befindlichen Garage vorbereitet.

 

Nach kurzer Zeit konnte durch einen PA Trupp bereits Feuer aus gemeldet werden. Der Brand ereignete sich an einer Batteriebox In der Strom der Photovoltaikanlage  gespeichert wird. 

 

Nach langer Belüftungszeit und Kontrolle mit der Wärmebildkamera sowie einem Mehrgasmessgerät, hier wurden erhöhte CO werde im Keller festgestellt, konnte die Einsatzstelle an die PI übergeben werden und die Kräfte der FF Hallerndorf rückten wieder ins Gerätehaus ein.

Durch den Brand entstand hoher Sachschaden an der Elektroanlage und durch den Brandrauch der sich im gesamten Keller ausgebreitet hat.

 

Ein Dank geht an den Rettungsdienst, die eingesetzten Feuerwehrkräfte der Gemeinde Hallerndorf, so wie der FF Neuses für die hervorragende Zusammenarbeit.

Wolfgang Mönius 1. Kdt.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Brand Keller
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  19 / 2,0 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF


Einsatz 10 / 2017 Notfalltüröffnung Datum: 15.03.2017 Uhrzeit: 11:46
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Ortsmitte

 

 

Am 15.3.17 um 11:46 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Hallerndorf zu einer Notfalltüröffnung in die Schnaider Straße in Hallerndorf alarmiert.
Hier wurde eine Person seit einiger Zeit nicht mehr gesehen und daher die Polizei verständigt.

Kurz hintereinander rückten das MZF 11/1 mit dem Türöffnungswerkzeug so wie das HLF 40/1 zur Einsatzstelle aus.

Nach dem die Tür mit dem ZiehFix geöffnet wurde konnte nach kurzer Suche durch die Feuerwehr und der Polizei eine leblose Person in der Wohnung gefunden werden.
Leider kam hier jede Hilfe zu spät.

Die Einsatzstelle wurde nach einsetzen eines neuen Zylinders an die Polizei übergeben und die Kräfte der FF Hallerndorf rückten wieder ins Gerätehaus ein.

Wolfgang Mönius 1. Kdt.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Person in Wohnung Prio: Notfall
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  11 / 0,45 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZ
Eingesetztes Material: ZieFix (Türöffnungswerkzeug) / Kommunikationsmittel Digital


Einsatz 9 / 2017 Brand Wohnhaus B3 Datum: 22.02.2017 Uhrzeit: 19:35
Ort / Einsatzstelle: Rothensand Landkr. Bamberg

 

 

Am 22.02.17 um 18:35Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Hallerndorf zu einem gemeldeten Wohnhausbrand B3 in den Nachbarlandkreis BAMBERG alarmiert.

In kurzen Abständen rückte das HLF-40/1 - TLF16/25-21/1 und das MZF-11/1 mit 23 Einsatzkräften Richtung Rothensand aus.

Nach kurzer Erkundung an der Einsatzstelle wurde uns mitgeteilt, dass die die Lage so weit unter Kontrolle ist und die Kräfte aus dem Landkreis Forchheim aus den Einsatz herausgelöst werden konnten.

Ein Eingreifen unsererseits war nicht nötig.

Wolfgang Mönius 1. Kdt.

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: Brand Wohnhaus B3
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  23 / 0,5 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Eingesetztes Material: Kommunikationsmittel Digital



Einsatz  08 / 2017 Verkehrslenkung IVV Datum:19.02.2017 Uhrzeit: 07:00
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Schulgelände

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:  6 / 4,5 Stunden

Einsatz  07 / 2017 Verkehrslenkung IVV Datum:18.02.2017 Uhrzeit: 07:00
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Schulgelände

 

 

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   6 / 4,5 Stunden

Einsatz  06 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 05.02.2016 Uhrzeit: 18:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-

Einsatz  05 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 12.02.2016 Uhrzeit: 17:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-

Einsatz  04 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 12.02.2016 Uhrzeit: 18:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-

Einsatz  03 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 10.02.2016 Uhrzeit: 17:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-


Einsatz  02 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 04.02.2016 Uhrzeit: 18:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-

Einsatz  01 / 2017 Sicherheitswache / Theater Datum: 03.02.2016 Uhrzeit: 18:30
Ort / Einsatzstelle: Hallerndorf / Saal Gastwirtschaft Rittmayer

 

 

Einsatzart: THL  Brand Sonstiges
Schlagwort: -/-
Alarmierungsart: FME Sirene Sonstiges
 Kräfte  /  Dauer: Feuerwehrdienstleistende:   02 / 04 Stunden
Eingesetzte Fahrzeuge: TLF16/25   HLF 20/20  MZF
Andere Einsatzkräfte: -/-
Eingesetzte Geräte: -/-

Nach Oben 

[ Zurück ]